0176 20052740Mail

Öffnungszeiten zwischen den Jahren

Die Gemeindeverwaltung, der Bauhof und die Kindertagesstätte sind zwischen den Jahren in der Zeit vom 27.12. – 29.12.2017 geschlossen. Für die Wasserversorgung und das Standesamt wird ein Notdienst eingerichtet.

Wasserversorgung
Mobil: 0175 4129765

Standesamt
02776-467

 

Abbrennen von Feuerwerk

Aufgrund des anstehenden Jahreswechsels und des damit verbunden Feuerwerks möchten wir darauf hinweisen, dass das Abbrennen von pyrotechnischer Gegenstände in unmittelbarer Nähe von Kirchen, Krankenhäusern, Kinder- und Altenheimen sowie Reet- und Fachwerkhäusern kraft Gesetz (Erste Verordnung zum Sprengstoffgesetz) verboten ist. Wer dagegen verstößt, begeht eine Ordnungswidrigkeit, welche mit einer Geldbuße geahndet werden kann.

 

Entsorgung von CDs und DVDs

CD`s und DVD`s können jetzt auch auf dem Wertstoffhof der Gemeinde Siegbach abgegeben werden. Von der Abfallwirtschaft wurden zu diesem Zweck blaue 120 l Eimer zur Getrenntsammlung von CD/DVD´S aufgestellt. CDs bringen sehr gute Voraussetzungen für eine hochwertige werkstoffliche Verwendung (sog. Recycling) mit. Überwiegend bestehen CDs aus dem Kunststoff Polycarbonat sowie einer dünnen Metallschicht (z. B. Aluminiumbedampfung) mit Schutzlack und Druckfarben. Das aufbereitete Polycarbonat ist ein hochwertiger Werkstoff, aus dem beispielsweise Produkte für die Medizintechnik, die Automobil- und Computerindustrie hergestellt werden. Eine Verwertung ist nicht nur wirtschaftlich sinnvoll, sie hilft auch Erdöl und damit nicht erneuerbare Ressourcen zu sparen.

Glasscherben auf Spazierweg

Im Rathaus wurde berichtet, dass auf dem Spazierweg vom Bürgerhaus zum Sportplatz Eisemroth Flaschen kaputt geworfen wurden. Das muß doch nicht sein. Da durch die Scherben ein Verletzungsgefahr für Mensch und auch Tier besteht, bitten wir die Verantwortlichen, diesen Unfug zu unterlassen.

Neue Informationsbroschüre des RMV erschienen

"Wandern und Radfahren zwischen Westerwald und Lahn-Dill-Bergland" mit der Blauen Linie
heißt die neue Informationsbroschüre des RMV und ist im Rathaus erhältlich.