Die Gemeindevertertung...

ist das oberste Organ einer Gemeinde. Ihre Mitglieder, die Gemeindevertreter, werden von den Wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde im Zuge der Kommunalwahl für die Dauer von 5 Jahren gewählt. Sie üben Ihr Mandat ehrenamtlich aus. In den regelmäßig stattfindenden Sitzungen beschließen die Gemeindevertreter über die Angelegenheiten der Gemeinde. Bei einigen Aufgaben hat sie die ausschließliche Zuständigkeit (z.B. Verabschiedung und Änderung der Satzungen, Festsetzung des Gemeindehaushalts) andere können an den Gemeindevorstand und die Ausschüsse übertragen werden.

Der Vorsitzende der Gemeindevertretung wird in der konstituierenden Sitzung aus den eigenen Reihen gewählt.

Die Anzahl der Abgeordneten in der Gemeindevertretung richtet sich nach der Einwohnerzahl der Kommune. Somit hat die Gemeindevertertung in Siegbach die Mindestanzahl von 15 Gemeindevertretern.

Die Sitzungen der Gemeindevertretung sind öffentlich und finden regelmäßig Donnerstags ab 19:00 Uhr im Bürgerhaus Eisemroth statt. Die Einladungen zu den Sitzungen werden über die Bekanntmachungskästen veröffentlicht.

Sitzverteilung

Fraktion
Anzahl der Sitze
Mandatsträger

SPD

7 Sitze

Dennis Fischer

Tobias Schäfer

Nicole Gabert

Wolfgang Gümbel

Lorena Carrascosa Santos

Friedhem Wistof

Eberhard Sellner

CDU

5 Sitze

Joachim Schneider

Rolf Melchert

Lukas Blieder

Michael-Lars Sommerfeld

Thorsten Venohr

DIE GRÜNEN

2 Sitze

Christof Martin

Jens Metzler


Links


Vorsitzender der Gemeindevertretung

Keine Ergebnisse gefunden.

Fraktionsvorsitzende

Keine Ergebnisse gefunden.
Zeichenfläche 1
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.