Der Gemeindevorstand ...

ist die Verwaltungsbehörde der Gemeinde. Er besteht aus dem Bürgermeister als Vorsitzenden, dem Ersten Beigeordneten und weiteren Beigeordneten. Die Beigeordneten werden von der Gemeindevertretung gewählt.

In den unregelmäßigen Sitzungen (so oft es die Geschäfte erfordern) wird unter Ausschluss der Öffentlichkeit getagt. Dort werden durch Beschlüsse die laufenden Angelegenheiten der Gemeinde geregelt. Die Beschlüsse werden mit der Mehrheit der abgegebenen Stimmen gefasst. Er unterrichtet die Gemeindevertretung über die wichtigen Verwaltungsangelegenheiten und bereitet deren Beschlüsse vor. Zu den weiteren Aufgaben zählen beispielsweise die Erledigung der von der Gemeindevertretung zugewiesenen Angelegenheiten, Gesetze und Weisungen der Aufsichtsbehörde auszuführen, die öffentlichen Einrichtungen der Gemeinde zu verwalten, sowie die Aufstellung des Haushaltsplans und des Investitionsprogramms.

Beigeordnete des Gemeindevorstands

Fraktion
Mitglieder

SPD

Karlheinz Schäfer

Günter Peipert

Frank-Peter Steih

Dieter Rink

CDU

Timo Heimann

Norbert Sommer



Bürgermeister

Keine Mitarbeiter gefunden.

1. Beigeordneter

Keine Ergebnisse gefunden.
Zeichenfläche 1
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.